logo_gdg_N

Stand: 15.09.2017

Wir begrüßen Sie herzlich auf den Seiten der Pfarre St. Clemens, Berg

Diese Seiten enthalten Informationen der Pfarrgemeinde St. Clemens, Berg

Aus den Pfarrbriefen:

aktueller Pfarrbrief

Änderung Gottesdienstordnung

Sonntag, 24.09.2017: hl. Messe um 10:15 Uhr statt 18:00 Uhr (Kirmes)

FrühstückstreffZumGutenMond

Die Begegnungsstätte ,,Zum guten Mond" (Frankenstr. 39) lädt ein zum Frühstückstreff.

Die nächsten Termine (jeweils ab 9.00 Uhr):

Mittwoch, 13.09.2017
Mittwoch, 27.09.2017

Um Anmeldung wird gebeten bis zum jeweiligen Montag vor dem Treff unter Telefon 02427-9096013. Der Kostenbeitrag beträgt 5 €.

logo_Caritas_DNAußerdem bietet die Begegnungsstätte täglich Aktivitäten für Jedermann an: zum Beispiel: kochen, backen, wandern, Joga usw. (Programm siehe hier).

Infos Mo.-Do. 9.00 - 12.00 Uhr unter: 02427-9096120 oder 9096013

Seniorentreff in Berg

Nach der Sommerpause setzen wir unser gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen fort und laden  herzlich ein am Dienstag, 19. September 2017 um 15:00 Uhr ins Pfarrhaus (Kirchweg 15) .

Marien-Oktav an der Lourdes-Grotte in Soller
von Sonntag 10. September bis Sonntag 17. September 2017

Maria sagt! ,,Ich bin die Unbefleckte Empfängnis."

Vorschau auf die Oktav-Woche und wann Veranstaltungen stattfinden, entnehmen Sie bitte dem Plakat, das im Schaukasten vor der Kirche aushängt.

unsere Kirche

Öffnungszeiten der Kirche:

sonn- und feiertags von 9.30 bis 19.00 Uhr

Der Kirchenchor lädt ein

Singen erfreut Leib und Seele

Die Kirchenchöre Abenden und Berg singen seit  über einem Jahr zusammen und erfreuen sich allwöchentlich dieser gemeinsamen Kultur. Ebenfalls bereichern  sie die Gottesdienste in Abenden und Berg.

chor2017Die Proben sind mittwochs um 19.30 Uhr in Abenden und Berg im Wechsel.

Wer Lust am Singen hat, ist herzlich willkommen.


Ansprechpartner:
in Abenden: Theresia Cremer, 02427/6244, t.cremer@t-online.de
in Berg: Regina Stolz, 02427/337

(nach oben)

Bücher gegen Spende abzugeben

Wir haben unsere alte Pfarrbücherei aufgelöst. Wer hat Interesse an den Büchern oder eine Idee, was man damit machen kann?

Die Bücher geben wir gegen eine Spende ab.

Weitere Informationen bei Frau Stolz (Tel. 02427/337) und Carmen Krings (02427/8695)

(nach oben)